Werbung

Sattelschlepper mit Saar-Bier kippt in der Pfalz um

Kirchheim an der Weinstraße: Am frühen Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr kommt es auf der A 6 in Fahrtrichtung Mannheim in Höhe der Anschlussstelle Grünstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Sattelschleppers mit rotem Auflieger aus dem Raum Homburg kommt aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, der Laster stürzt um und bleibt auf der Beifahrerseite liegen.
Werbung
Dabei wird der 54-jährige Fahrer aus dem Saarland schwer verletzt. Die komplette Ladung, bestehend aus vollen Bierkästen, wird in den Grünstreifen zwischen der Abfahrt und der Auffahrt Grünstadt geschleudert. Tausende Liter Bier der Karlsberg-Brauerei und der Privatbrauerei Bischoff aus Winnweiler, die ebenfalls zu Karlsberg gehört, fließen in die Wiesen.
Werbung
Um den Fahrer zu retten und zu versorgen sowie anschließend den Lkw zu bergen und die Autobahn zu reinigen, sind die Feuerwehr, ein Rettungshubschrauber, die Autobahnmeisterei Wattenheim, sowie die Polizeiinspektion Grünstadt und die Autobahnpolizei Ruchheim im Einsatz.
Werbung
Zeitweise ist die Strecke dazu voll gesperrt, später kann die Autobahn einspurig befahren werden. Die Schadenshöhe ist noch unklar, die Ermittlungen laufen weiter.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/lnO