Werbung

Unbekannte schänden Leichenhalle

Quierschied: Der 1. Mai hat in Fischbach mit einer bösen Überraschung begonnen. Am vergangenen Wochenende zwischen Samstag und Montag betreten Unbekannte den öffentlich zugänglichen Teil der Leichenhalle des Friedhofs in Fischbach. In der Leichenhalle brechen die noch unbekannten Täter die Holztür einer Kühlkammer auf, in welcher sich ein Sarg mit einem Leichnam befand. Dabei wird die Glasfüllung der Holztür beschädigt. Des Weiteren werfen die Personen die in der Leichenhalle stehenden Pflanzen- und Kerzendekorationen um. Entwendet wird nichts, der Leichnam bleibt unversehrt. Der Sachschaden wird aber nach ersten Schätzungen auf etwa 1 000 Euro beziffert. Die Ermittlungen der Polizei dauern an, die Beamten suchen Zeugen.

Hinweise: Polizeiinspektion in Sulzbach, Gärtnerstraße 12, Telefon 0 68 97 / 93 30

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/YVq5K